Kontakt: Christine Kreutzkampf, über Pfarrbüro St. Heribert

 Der Leitgedanke des WGT lauter: "Informiert beten - betend handeln".

 Infoformationen zum WGT 2018:

 "Gottes Schöpfung ist sehr gut!"

 So lautet der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstages 2018.

 Frauen aus Surinam haben die Gottesdienstordnung verfasst für diesen Höhepunkt der weltweiten Freuenökumene.

 Von Samoa bis Chile werden Frauen unterschiedlicher, christlicher Konfessionen die Gottesdienste zum  Weltgebetstag vorbereiten und leiten.

 So auch bei uns in Deutz und Poll.

 Weitere Informationen zu einem späteren Zeitpunkt.

 


   
© Pfarreienverbund Deutz Poll (E.B.)